Datenschutzhinweise

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Hinweise zum Datenschutz gelten für die Datenverarbeitung durch: Verantwortlicher: Tierpension Oberlaaker Hof, Ulrich von Scherenberg, Laakerweg 8, 45529 Hattingen E-Mail: office@tierpension-oberlaakerhof.de , Telefon: 02052 962000, Fax: 02052 962002 Diese Hinweise können auch in Textform angefordert werden.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Verwendungszweck

Beim Aufrufen unserer Website www.tierpension-oberlaakerhof.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in sog. Logfiles gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert: IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website von der der Zugriff aus erfolgte, verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem sowie der Name Ihres Internetzugangsanbieters (Access Provider). Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbau und komfortablen Nutzung der Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art.6 Abs.1 S.1 lit.f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Wenn Sie mit uns einen Pensionsvertrag abschlie▀en, erheben wir folgende Informationen: Anrede, Vorname, Nachname, eine gültige E-Mail Adresse, Anschrift, Festnetz- sowie Mobilfunknummer und weitere Informationen, die zur Durchführung des Pensionsvertrages notwendig sind. Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um Sie als unseren Kunden / Tierhalter identifizieren zu können, um Sie angemessen beraten zu können, zur Korrespondenz mit Ihnen und zur Rechnungsstellung. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Nachfrage hin und ist nach Art.6 Abs.1 S.1 lit.b DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Pensionsvertrages und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus diesem Vertrag erforderlich.

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden mind. bis zum Ablauf der gesetzl. Aufbewahrungspflicht gespeichert und danach gelöscht, es sei denn,dass wir nach Art.6 Abs.1 S.1 lit.c DSGVO aufgrund von steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu anderen als den folgenden Zwecken findet nicht statt. Soweit dies nach Art.6 abs.1 S.1 lit.b DSGVO für die Abwicklung des Pensionsvertrages mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weitergegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Tierärzte und deren Personal. Die weitergegebenen Daten dürfen von Dritten ausschlie▀lich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

4. Betroffenenrecht

Sie haben das Recht:

5. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigtem Interesse gemä▀ Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht , gemä▀ Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzten Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mail office@tierpension-oberlaakerhof.de

6. Datensicherheit

Wir bedienen uns im übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsma▀nahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweise oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsma▀nahmen werden entsprechend der technologische Entwicklung fortlaufend verbessert.

7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Fassung kann jederzeit auf unserer Website www.tierpension-oberlaakerhof.de eingesehen und ausgedruckt werden. Bitte beachten Sie zukünftig diese Datenschutzerklärung in aktualisierter Form.